SKISCHULE

SILVRETTA GALTÜR

traditionell gut

Aktuelles

- Geschichte und Geschichten

Geschichte & Geschichten

90 Jahre Skischule Silvretta Galtür 

Vor 90 Jahren begann 1927 durch Eduard Walter der organisierte Skiunterricht in Galtür. Daraus entstand die Skischule Silvretta Galtür, in der Generationen von Gästen das Skifahren erlernt haben und in anderen Schneesportarten unterrichtet worden sind.

Der Tourismus in Galtür setzte schon an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ein, als erste Alpinisten den Weg ins innere Paznauntal fanden. Im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts sind auch die ersten Schiläufer in Galtür überliefert. Bei ihnen setzt die historische Entwicklung an, die in dieser Ausstellung erzählt wird. Heute ist der Tourismus längst zu einem der bedeutendsten wirtschaftlichen Standbeine für Galtür und seine Bewohnerinnen und Bewohner geworden.

Das 90-Jahr-Jubiläum ist für die Skischule Silvretta Galtür und das Alpinarium Galtür ein passender Anlass, gemeinsam in einer Ausstellung die Entwicklung des Wintersports zu dokumentierten. In dieser Ausstellung werden sowohl die Geschichte der Skischule als solche wie auch die Geschichten von Skilehrerinnen und Skilehrern sowie Gästen, die hier das Skifahren erlernt haben, erzählt. Die "Darsteller" begleiten durch die Geschichte und stehen als Akteure im Mittelpunkt.

Der Ausstellungstitel verweist auf den Ansatz in der Gestaltung, die einerseits wesentliche Meilensteine der 90-jährigen Skischulgeschichte in den Mittelpunkt rückt und andererseits – bisweilen auch heitere – Geschichten jener Menschen erzählt, die in dieser Skischule gelehrt und gelernt haben.

„Es war mir ein besonderes Anliegen, das 90-jährige Bestandsjubiläum unserer Skischule entsprechend zu feiern. Dabei ist die Idee entstanden, in Zusammenarbeit mit dem Alpinarium und der Gemeinde eine Ausstellung umzusetzen. 90 Jahre Skischule, das halte ich für einen Ort wie Galtür für etwas Besonderes.“, betont Skischulleiter Christian Zangerle. Die Ausstellung wird am 8. Dezember eröffnet und kann während der Wintersaison im Alpinarium besucht werden.

SponsorenSponsoren

Öffnungszeiten Alpinarium Galtür:
Dienstag bis Sonntag
von 10.00 bis 18.00 Uhr
Montag Ruhetag!

- Erlebe den Berg mit herrH

herrH

Das Konzerterlebnis für die ganze Familie im Silvapark Galtür! 

herrH kommt mit neuem Album und bringt zahlreiche Hits mit. Dann heißt es für Jung und Alt: Mitsingen, Mittanzen, Mitfeiern! Psst... herrH ist nun auch im TV auf dem Kinderkanal KIKA zu finden.

LIVE IM SIGGI'S KINDERLAND IM SILVAPARK

Termine: 

  • 2. Februar 2017 
  • 2. März 2017 
  • 11. April 2017

ab 15.00 Uhr – EINTRITT FREI!

- Intersport Wolfart Perfektionstipps

mit Skilehrer der Skischule Silvretta Galtür

In modernen Skiern steckt hohes Potenzial für mehr Fahrspaß - damit Sie dieses Potenzial auch abrufen können, gibt Ihnen der Skilehrer 1 Stunde Tipps - direkt am "Hang" im Skigebiet Silvapark Galtür.

  • jeden Donnerstag
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Treffpunkt: 12.00 Uhr beim Infocenter der Skischule Silvretta Galtür in Wirl
  • Anmeldung: bis 11.00 Uhr bei der Skischule Silvretta Galtür
    Kosten: ab 2 Personen € 70,00, Sie erhalten einen € 10,00 Mietgutschein für einen Testski bei Intersport Wolfart

Neue Breitspitzbahn

Neue Breitspitzbahn 10 EUB - Neue Skipiste - Erweiterung der Beschneiung

Infos zur neuen Kabinenbahn:
Die neue Anlage wird als kuppelbare 10 EUB ausgeführt. Die neue Talstation (1768m Seehöhe) liegt direkt an der Westseite der Staumauer des Kops Stausees. Die neue Bergstation (2.295 m Seehöhe) liegt ca. 50m südwestlich der bestehenden DSB Station. Weitere Informationen und Baublog finden Sie hier.

Impressum, patricdesign.at