SKISCHULE

SILVRETTA GALTÜR

traditionell gut

Silvretta Skisafari

Erlebnisreiche, grenzüberschreitende Skitour auch für weniger geübte Tourenfans.

Mit "Pistenbullys", kurzerhand in mobile Skilifte umfunktioniert, geht es vom Galtürer Skigebiet vorbei am Zeinisjoch zum Kopsstausee, dem Ausgangspunkt für eine kurzweilige und variantenreiche Waldabfahrt hinab ins Montafondörfchen Partenen. Die Vermuntbahn bringt die Skifahrer in gemächlichem Tempo hinauf auf 1730 Meter, Kleinbusse befördern die Ausflügler dann auf einer Tunnelstrecke hinauf zur Bielerhöhe. Bei schönem Wetter reicht der Blick auf die höchsten Gipfel der Silvretta, unter anderem auch auf den Piz Buin. Nach einem zünftigen Einkehrschwung geht´s in flotter Fahrt von dort auf Skibrettern zurück nach Wirl.

Preis: auf Anfrage.

Impressum, patricdesign.at